Das Leben ist schön

Pecan-Cookies mit Ahornsirup

Das Wochenende steht bevor und ich backe häufiger vor dem Wochenende Kuchen für meinen Markus. Heute allerdings ist in meinem Backofen kein Kuchen gediehen sondern Cookies. Ich liebe die Kombination von Pecannüssen und Ahornsirup und habe versucht, das in einem Keksrezept zu kombinieren. Ob es gelingt, wusste ich nicht vorher, aber auf einen Versuch kams an.

Cookies dieser Art bestehen aus dickflüssigem Rührteig, die im Ofen zu ihrer typischen Form verlaufen. Die Zutaten für den Teig waren folgende:

200g Margarine
150g brauner Zucker
250g Mehl
etwas Milch
1 TL Backpulver
1 Ei
100g gehackte Pecannüsse
1 Messerspitze gemahlene Vanille

01

Zuerst habe ich die Margarine und den Zucker miteinander verrührt. Das funktioniert am besten mit den Quirlen eines Handrührgerätes. Wenn der Zucker sich dabei aufgelöst hat und die Masse schaumig wird, wird das Ei für eine halbe Minute mit untergerührt.

02

Die trockenen Zutaten wie Mehl, Backpulver, eine Prise Salz und die gemahlene Vanille werden gut miteinander gemischt. In der Zwischenzeit hab ich auch noch die Pecannüsse mit einem Messer grob gehackt.

03

Die trockenen Zutaten werden dann unter die Margarine-Ei-Mischung untergehoben und man gibt ein paar EL Milch dazu, damit der Teig nicht zu trocken wird.

Mit einem Esslöffel sticht man kleine Portionen ab, setzt die Teigstücke auf ein Blech und streicht sie etwas glatt.

Nun sollte aber noch ein kleiner Guss auf die Cookies kommen. Dafür habe ich 50g Butter und 50ml Ahorsirup miteinander aufgekocht. Unter häufigem Rühren muss man die Masse dann einige Minuten kochen lassen, bis sie etwas eindickt.

04

Unter den Guss werden noch 50g gehackte Pecannüsse gerphrt und dann muss man die Masse unter Rühren etwas abkühlen lassen.

05

Nun wird jedes Cookie mit einem TL dieses Gusses bestrichen, dabei forme ich eine kleine Kuhle im Cookie, damit er nicht runterläuft.

06

Den auf 160° vorgeheizten Backofen stelle ich auf 160° Umluft ein und backe die Cookies für 15 Minuten. Dann sind sie fertig, duften hervorragend, sind außen leicht knusprig und innen weich und lecker.

Cookies

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.