Das Leben ist schön

Variationen vom Schweinebauch

Einen schönen Schweinebauch hatten wir gekauft, und wir waren mal wieder heiß auf Flachgrillen. Das muss ab und zu sein. Da uns fertig eingelegtes Fleisch aus dem Supermarkt nicht auf den Tisch kommt (das von unserem Metzger ist allerdings sehr gut – da greifen wir hin und wieder vertrauensvoll zu), war heute selbstwürzen angesagt. 6 Scheiben habe ich abgeschnitten, nachdem ich Knochen und Knorpel rausoperiert hatte. Dann habe ich mal in meiner Gewürzschublade gekramt und verschiedene zum großen Teil selbstangemischte Rubs gefunden. Der Reihe nach sind das von links nach rechts:

  • Magic Dust
  • Montreal Spice
  • Currypulver für Fleischgerichte (aus unserer Sri-Lanka-Woche) und Salz
  • Baharat-Gewürz (aus unserer Arabien-Woche) und Salz
  • Kräuter der Provence und Salz
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

DSC06903
Irgendwie war es heute wie verhext, ich hab tatsächlich kaum scharfe Bilder hinbekommen. Aber ein paar vom Grillen sind was geworden. Markus hat das Fleisch auf dem Gasgrill direkt angegrillt, dabei den Deckel geschlossen.

DSC06910 DSC06913 DSC06914
Nach ein paar Wendezyklen – ich war inzwischen drin und hab den Tisch gedeckt – kam Markus mit den fertigen Schweinebauchscheiben rein.

DSC06916
Wir haben ehelich geteilt, jeder hat von jeder Scheibe etwas abbekommen, wenn ich auch die größeren Stücke an Markus gegeben habe – und dann ging das Genießen los.

Wir wussten nicht mehr, welches Stück mit welchem Gewürz behandelt war, aber das war auch gar nicht nötig, denn jedes hat auf seine Art richtig gut geschmeckt (und bei den meisten konnten wir es am Geschmack auch identifizieren). Der Klassiker, nur mit Salz, Pfeffer und süßem Paprika, war richtig lecker, besonders interessant war die Curry-Variante, die ich richtig lecker fand.

Das Fleisch war schön knusprig, sehr saftig und auch nicht zu fett, alles in allem war das ein tolles und schnelles Abendessen.

DSC06917 DSC06918

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.